Die kleine Kirche St. Anna befindet sich am Eingang zu der Rocca di Sirmione, in der fünfzehnten Jahrhundert durch die Soldaten der Burg benutzt wurde, gibt es einige Fresken

Die Kirche St. Anna in der Piazza Castello und flankiert die Zugbrücke Eingang der Stadt, ist eine kleine Kirche aus dem fünfzehnten für die Garnison der Burg befindet; besteht aus einem Presbyterium und einem kleinen Raum mit einem Tonnengewölbe; im Inneren gibt es Fresken aus dem sechzehnten Jahrhundert und Stuck aus dem siebzehnten Jahrhundert. Ein Teil des vierzehnten Jahrhunderts Fresko über dem Altar. Die Kirche St. Anna auf den Felsen ist etwa siebenhundert Meter von unserem Hotel in Sirmione.